10.02.2015

Die leuchtende Bank Lap Bench von David Abad erhält den iF Design Award 2015

Die leuchtende Bank Lap Bench von B.lux hat den angesehenen iF Design Award 2015 erhalten, der seit über 60 Jahren für Exzellenz im internationalen Design steht. Ausgezeichnet wurde die Bank Lap Bench im Bereich Produkte, Kategorie Beleuchtung.


Lap Banch wurde von David Abad designt und zeichnet sich durch die einfache, reine Linienführung und ihre ökologische Nachhaltigkeit aus. Aus eben diesem Grund ist die leuchtende Bank mit LED-Leuchten oder Leuchtstofflampen ausgestaltet, die zur Reduzierung der Lichtverschmutzung beitragen. Außerdem ist die Oberseite der Struktur mit bossiertem Tropenholz aus Wäldern mit kontrolliertem Holzeinschlag verkleidet. Die doppelte Funktionalität hat ebenfalls dazu beigetragen, dass diese neue Leuchte von B.lux den deutschen Designpreis davongetragen hat.


Über 5.000 Produkte „mit hochwertigstem Design“ aus allen Winkeln der Welt wurden zur 2015er Ausgabe dieses Designpreises in Hamburg eingereicht. Nur 75 dieser Produkte, darunter Lap Bench von David Abad, haben in ihrer jeweiligen Kategorie einen Preis erhalten.


Dank der Auszeichnung wird die Außenleuchte Lap Bench in den interaktiven Führer für zeitgenössisches Design „iF Design App“ aufgenommen und sie nimmt an einer Ausstellung teil, die ab dem 28. Februar in der Hamburger HafenCity, Hongkongstraße 6 zu sehen sein wird.


Lap Bench gesellt sich zu einer beachtlichen Liste von B.lux hergestellter Leuchten, die in den vergangenen Jahren internationale Preise erhalten haben, darunter Kanpazar von Jon Santacoloma und die dekorative Leuchtenkollektion Olsen von Jorge Pensi.