30.05.2017

Fabien Dumas designt für B.lux die an Polynesien inspirierte Leuchtenkollektion a_Forest

Fabien Dumas gesellt sich mit der dekorativen Leuchtenkollektion a_Forest zum Kreis der mit dem Leuchtenhersteller zusammenarbeitenden Designer. Angeboten wird a_Forest als Wandleuchte und in zwei verschiedenen Ausführungen als Deckenleuchte.


Als Inspirationsquelle für a_Forest diente Fabien Dumas die üppige Natur der Polynesischen Inseln, wo der heute in Berlin ansässige Designer aufwuchs. Der Reichtum an Düften und organischen natürlichen Formen, die farbliche Pracht der Insel – all das ist in die Formgebung der neuen Leuchtenkollektion für Wohnbereiche und Contract eingeflossen.


Allen Ausführungen von a_Forest gemeinsam ist das Leuchtmodul in Form eines Blütenblatts, das als Wandleuchte indirektes Licht abgibt. In der Ausführung als Hängeleuchte sind zwei Versionen erhältlich: horizontal (SH) und vertikal (SV). Alle Modelle sind aus PUR hergestellt und mit leuchtstarken LEDs bestückt. Sie sind erhältlich in den Ausführungen Weiß, Rot und Blau, jeweils matt.


A_Forest gehört zum Sortiment dekorativer Leuchten des 1980 gegründeten und im Baskenland ansässigen Designerleuchtenherstellers B.lux.