21.10.2016

Ireland – die neue, kunsthandwerkliche Keramikleuchte von Stone Designs für B.lux

B.lux hat eine neue dekorative Hängeleuchtenkollektion auf den Markt gebracht, die aus einer neuerlichen Zusammenarbeit mit dem Madrider Studio Stone Designs hervorgegangen ist. Ireland ist eine dreifarbige Hängeleuchte aus drei unabhängigen Leuchtenkörpern, die sich individuell in der Höhe verstellen lassen.


In dieser Dekonstruktion des klassischen Lampenschirmkonzepts liegt der Reiz dieser Leuchte. Die drei unabhängigen Schirme der Leuchte Ireland sind gegeneinander in der Höhe verschiebbar, so dass die einander nach wie vor berührenden Elemente eine einheitliche Leuchte mit variablen Proportionen und Volumen bilden. Die Schirme sind aus kunsthandwerklicher Keramik gefertigt und werden in natürlichen Farbtönen angeboten: Erde, Stein und Sand, jeweils außen matt texturiert und innen weiß satiniert. Darüber hinaus verfügt jeder der Schirme über eine eigene Lichtquelle (E27). Ireland gibt es in zwei Größen mit 20 und 30 Zentimeter Durchmesser.


Stone Designs bezeichnet diese neue Leuchtenkollektion für Wohnbereiche und Contract-Projekte als Leuchtskulptur, deren Formen und Farben sich in jedes Ambiente einfügen. Ireland wurde im März 2016 auf der Light + Building in Frankfurt vorgestellt. Die Leuchte gehört zur Kollektion dekorativer Designerleuchten des 1980 gegründeten, baskischen Designerleuchtenherstellers B.lux.